Servicestelle Frau und Beruf

Unter dem Motto "Meine Zukunft bin ich" bietet die Servicestelle Frau und Beruf eine Anlaufstelle für alle Themen und Fragen des beruflichen Wiedereinstiegs an - für Frauen und Männer. Dieses Angebot wird von der Frau und Beruf GmbH, Bad Tölz, in Kooperation mit der vhs Penzberg durchgeführt und wendet sich alle, die ihre Rückkehr in das Berufsleben, eine berufliche Neuorientierung oder eine Existenzgründung planen.

Angeboten werden an der vhs Penzberg:

  • Individuelle Beratungsgespräche (jeden 2. Mittwoch im Monat)
  • Bewerbungsmappen-Check
  • Netzwerktreffen mit regionalen Bildungsträgern, Arbeitgebern und Beratungsstellen
  • Workshops und Gruppencoachings

Finanzierung:
Die Angebote der Servicestelle Frau und Beruf sind kostenfrei. Sie werden vom Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration, aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und aus Landesmittel des Freistaats Bayern finanziert.

Hier finden Sie die Angebote zur beruflichen Bildung an der vhs Penzberg.

Die Offenen Sprechstunden an der vhs Penzberg fallen wegen der Corona-Epidemie bis zur Wiederaufnahme des regulären vhs-Betriebes aus.
Allerdings bietet die Servicestelle Beratungen, die sonst in den Offenen Sprechstunden persönlich abgehalten werden, aktuell telefonisch oder über einen Emailaustausch an!
Wenden Sie sich dazu bitte per Mail oder Telefon an die Servicestelle in Bad Tölz:

Email: maria.tapia@frau-und-beruf.net
Telefon: 08041 79615-95

Die Servicetelle setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung.

VHS Penzberg e.V.

Friedrich-Ebert-Str. 9a (Rathauspassage) | 82377 Penzberg 
Tel: 08856 36 15
Fax: 08856 9323 88 
E-Mail: info@vhs-penzberg.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 15:00 - 18:00 Uhr