Gesellschaft und Leben

Schreib- und Erzählwerkstatt "Jugend in Penzberg". NEUE TERMINE

Wir wollen im Rahmen dieses Erzählcafés von Ihnen erfahren, wie Ihre Jugend in Penzberg aussah: Wie war das Alltagsleben in den Familien in den 50er oder 60er Jahren? Wie hat man gewohnt? Wo haben die Eltern gearbeitet, wenn nicht im Bergwerk? Welche Bildungs- und Freizeitmöglichkeiten gab es? In welchen Vereinen war man aktiv? Mit welchen Bevölkerungsgruppen hatte man Kontakt? Welche besonderen Ereignisse lagen in der Jugendzeit?

In Gesprächsrunden bei Kaffee und Kuchen tauschen Sie sich aus. Mitzubringen sind Neugierde, Spaß am Erzählen und Austausch. Mit Anleitung durch Frau Dr. Anette Völker-Rasor können (müssen aber nicht) kleine Geschichten niedergeschrieben werden, die von Ihrer Jugend erzählen.

Dieser Kurs ist gebührenfrei Dank der Förderung durch den Kulturverein Penzberg.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 1140PZG

Beginn: Do., 02.05.2019, 14:30 - 16:00 Uhr

Dauer: 5 Nachmittage Abende

Kursort: Rathauspassage, Raum 05

Gebühr: Gebührenfrei (Anmeldung erforderlich)


Datum
02.05.2019
Uhrzeit
14:30 - 16:00 Uhr
Ort
Eingang Karlstraße od. Eingang Fr.-Ebert-Straße, Rathauspassage, Raum 05
Datum
09.05.2019
Uhrzeit
14:30 - 16:00 Uhr
Ort
Eingang Karlstraße od. Eingang Fr.-Ebert-Straße, Rathauspassage, Raum 05
Datum
16.05.2019
Uhrzeit
14:30 - 16:00 Uhr
Ort
Eingang Karlstraße od. Eingang Fr.-Ebert-Straße, Rathauspassage, Raum 05
Datum
23.05.2019
Uhrzeit
14:30 - 16:00 Uhr
Ort
Eingang Karlstraße od. Eingang Fr.-Ebert-Straße, Rathauspassage, Raum 05
Datum
06.06.2019
Uhrzeit
14:30 - 16:00 Uhr
Ort
Eingang Karlstraße od. Eingang Fr.-Ebert-Straße, Rathauspassage, Raum 05




VHS Penzberg e.V.

Friedrich-Ebert-Str. 9a (Rathauspassage) | 82377 Penzberg 
Tel: 08856 36 15
Fax: 08856 9323 88 
E-Mail: info@vhs-penzberg.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 15:00 - 18:00 Uhr