Gesellschaft, Politik & Leben

Leben in Städten. Plätze, Gassen, Cafés und mehr: Das Wesen der Altstadt und ihre Anziehungskraft

Die Pandemie hat die Frage aufgeworfen, was über die Möglichkeit des Shoppens hinaus die Anziehungskraft von Städten ausmacht. In intakten Altstädten ist oft gut zu sehen, was als „Stadtmagnet“ wirkt: Plätze, an denen man sich trifft, Gassen, durch die keine Autos fahren, Cafés, in die man einkehrt, und manches mehr. An einzelnen Beispielen wird das Wesen der Altstadt herausgestellt und gezeigt, was etwa die „Neue Altstadt“ in Frankfurt zum genialen Wurf macht.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 1121PZG

Beginn: Di., 05.07.2022, 19:30 - 21:30 Uhr

Dauer: 1 Abend

Kursort: Rathauspassage, Raum 03 (EDV-Raum)

Gebühr: 6,00 €

Rathauspassage, Raum 03 (EDV-Raum)
Karlstraße 23
82377 Penzberg

Datum
05.07.2022
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Karlstraße 23, Rathauspassage, Raum 03 (EDV-Raum)


  • Altstadt Frankfurt nach Wiederaufbau


VHS Penzberg e.V.

Friedrich-Ebert-Str. 9a (Rathauspassage) | 82377 Penzberg 
Tel: 08856 36 15
Fax: 08856 9323 88 
E-Mail: info@vhs-penzberg.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 15:00 - 18:00 Uhr