Gesellschaft, Politik & Leben

Erziehen ohne Lob und Strafe: Online

Ja, geht das eigentlich? Und wie gestalte ich einen Alltag auf Augenhöhe zwischen meinem Kind und mir - wertschätzend. An diesem Abend gehen wir der Frage nach, warum wir eigentlich strafen. Was ist unsere Motivation dabei und was sind unsere Ziele? Sie erfahren, welche andere Wege der Erziehung Sie mit Wertschätzung gehen können und nehmen dabei auch noch Ihre Gefühle ernst.

Die Kursleiterin ist Mutter von 2 Kindern, Erzieherin, Wildnispädagogin, ausgebildet im Bereich "Frühe Hilfen und Interventionen" und Erziehungsberaterin.

Sollten Präsenzveranstaltungen coronabedingt nicht möglich sein, findet dieser Kurs online statt.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 1206PZG

Beginn: Di., 09.11.2021, 19:30 - 21:30 Uhr

Dauer: 1 Abend

Kursort: Rathauspassage, Raum 03 (EDV-Raum)

Gebühr: 10,00 € (Anmeldung erforderlich)

Rathauspassage, Raum 03 (EDV-Raum)
Karlstraße 23
82377 Penzberg

Datum
09.11.2021
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Karlstraße 23, Rathauspassage, Raum 03 (EDV-Raum)




VHS Penzberg e.V.

Friedrich-Ebert-Str. 9a (Rathauspassage) | 82377 Penzberg 
Tel: 08856 36 15
Fax: 08856 9323 88 
E-Mail: info@vhs-penzberg.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 15:00 - 18:00 Uhr