Gesellschaft, Politik & Leben

Das Unternehmertestament: Ein Online-Seminar

Wie lässt sich die Übergabe des Unternehmens bereits zu Lebzeiten regeln, wie kann man Pflichtteilsansprüche von Kindern vermeiden? Wie kann ein Unternehmen übertragen werden, ohne, dass einzelne Kinder mit Pflichtteilsansprüchen ihrer Geschwister belastet werden? Wie wirkt eine Güterstandsschaukel? Steuerfreie Übertragung unter Ehegatten, Grundbegriffe wie Berliner Testament, Gesetzliches Erbrecht, Pflichtteil, Pflichtteilsverzicht, Vor- und Nacherbschaft und Nießbrauch werden erläutert und steuerliche Freibeträge und testamentarische Gestaltungen besprochen.
Ein Skript mit Mustern wird digital versandt.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 103-142

Beginn: Mo., 17.06.2024, 18:30 - 20:00 Uhr

Dauer: 1 Abend

Kursort: Onlinekurs

Gebühr: 12,00 €


Datum
17.06.2024
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Onlinekurs




VHS Penzberg e.V.

Friedrich-Ebert-Str. 9a (Rathauspassage) | 82377 Penzberg 
Tel: 08856 36 15
Fax: 08856 9323 88 
E-Mail: info@vhs-penzberg.de

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr 9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 15:00 - 18:00 Uhr