Gesellschaft, Politik & Leben
/ Kursdetails

Internetsicherheit Gefahrenquellen erkennen und verstehen

Viele wissen oft gar nicht oder unterschätzen, welche Gefahren im Internet lauern und dass sie sich besser schützen können. Dafür sollte man Risiken einschätzen, das eigene Verhalten anpassen und die Geräte sicherer machen können. Diese Veranstaltung ist ein Streifzug durch das umfassende Thema der Cyber-Security.

Wir nehmen uns an diesem Abend Zeit für folgende Themen: Das World-Wide-Web verstehen, Arten von Risiken (z.B. Trojaner, Keylogger, ...), Angriffsarten (z.B. Phishing, Sniffing, ...).

Matthias Weller
ist seit 2012 VHS-Dozent und unterstützt mit Leidenschaft bei IT-Themen wie Virtueller Unterricht, IT-Sicherheit und Mobile Endgeräte. Beruflich führte er u.a. als Trainingsmanager auch Online-Trainings durch, bildete sich in Cybersecurity, digitale Erwachsenenbildung und Digital Leadership weiter und beendete die Weiterbildung zum Digitalisierungsmanager und Social Media Manager. Danach folgten noch Lehrgänge zum Digitalen Gesundheitsbotschafter und Senioren-Medienmentor.

Das Angebot findet online auf Microsoft Teams statt. Bitte überprüfen Sie vor Ihrer Anmeldung, ob Sie die technischen Voraussetzungen für dieses Online-Angebot erfüllen.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 501-181

Beginn: Di., 04.06.2024, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1 Abend

Kursort: Online-Seminar

Gebühr: 18,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
04.06.2024
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Online-Seminar




VHS Penzberg e.V.

Friedrich-Ebert-Str. 9a (Rathauspassage) | 82377 Penzberg 
Tel: 08856 36 15
Fax: 08856 9323 88 
E-Mail: info@vhs-penzberg.de

 

Öffnungszeiten

Mo - Fr 9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 15:00 - 18:00 Uhr