Preisverleihung und Ausstellungseröffnung zum Fotowettbewerb "Heimat"

Preisverleihung und Ausstellungseröffnung zum Fotowettbewerb "Heimat"

Am 17. September fand an der vhs Penzberg die Ehrung der Gewinnerinnen und Gewinner des Fotowettbewerbs der Volkshochschulen im Pfaffenwinkel statt. Parallel wurde die Ausstellung mit den 13 bestplatzierten Bildern eröffnet. Sie kann bis Ende des Jahres in der Rathauspassage besichtigt werden.

Im Rahmen des Fotowettbewerbs waren bis Ende letzten Jahres knapp 60 Bilder zum Thema "Heimat" an den Volkshochschulen eingegangen, eine große Resonanz und eine große Bandbreite an Fotografien, die allesamt mit einer hohen Qualität überzeugten. Dennoch konnte die fünfköpfige Jury, bestehend aus drei Fotograf*innen sowie Hr. Klausmann und S. Lengger vom Tourismusverband Pfaffenwinkel, sich auf fünf Siegerbilder einigen:

"Ich bin jeden Tag dankbar und froh, hier zu leben, in dieser wunderschönen Landschaft", sagte Sonja Lantenhammer bei der Preisübergabe. Sie gewann mit einem ausdrucksstarten Schwarz-Weiß-Bild einer Musikergruppe den ersten Platz gewann. "Die Motive liegen vor der Haustür", äußerte sie sich und sprach damit auch Bernd Kischa (Platz 2) und Karlheinz Steinberger (Platz 3) aus der Seele. Die Kamera ist bei den meisten Ausstellenden ständiger Begleiter auf Ausflügen und Wanderungen in der Umgebung.

Wo können Sie die Bilder sehen?
Die Ausstellung wird bis Jahresende in Penzberg gezeigt und wandert dann weiter nach Weilheim. Aktuell ist eine zweite Ausstellung in den Kursräumen der vhs Peißenberg zu besichtigen. Diese Bilder werden ab November im Rathaus Schongau gezeigt. Die Volkshochschulen im Pfaffenwinkel danken ausdrücklich der Sparkasse Oberland für die finanzielle Unterstützung sowie der ehemaligen Buchhandlung Rolles sowie dem Tourismusverband Pfaffenwinkel. 

(c) Franziska Seliger, Penzberger Merkur
Die fünf Preisträgerinnen und Preisträger des Wettbewerbs (v.l.): Bernd Kischa (Platz 2), Karlheinz Steinberger (Platz 3), Sonja Lantenhammer (1. Platz), Bernhard Hammerla (Platz 5) und Bruno Schäfer (Platz 4). (c) Franziska Seliger, Penzberger Merkur
Das Gewinnerbild von Sonja Lantenhammer, Sindelsdorf.
Zurück

VHS Penzberg e.V.

Friedrich-Ebert-Str. 9a (Rathauspassage) | 82377 Penzberg 
Tel: 08856 36 15
Fax: 08856 9323 88 
E-Mail: info@vhs-penzberg.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 15:00 - 18:00 Uhr