Dekorationsbild: Kursraum der VHS Penzberg, Rathaus Penzberg
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 07.10.2017:

Seite 1 von 1

In Zusammenarbeit mit der VHS Peißenberg

Treffpunkt: Peißenberg, Tiefstollen 5, Parkplatz

Es geht mit einem Kleinbus nach Hohenpeißenberg, dort erhalten Sie die ersten Einblicke ins Bergwerk. Bei der Wanderung auf dem Stollenweg (Wegstrecke ca. 4-5 km) entführen wir Sie auf eine Zeitreise in die Welt des ehemaligen Bergbaus am Hohen Peißenberg. Im Mittelpunkt der Führung stehen die Geschichte des Peißenberger Bergwerks sowie die Entstehung der Kohlelagerstätten entlang des Alpennordrandes. Bei der abschließenden Befahrung des Tiefstollens wird eine bergmännische Sprengung vorgeführt. Im Anschluss an die Führung (bis ca. 19:00 Uhr) gibt es für die TeilnehmerInnen zur Stärkung einen kleinen Imbiss.

Mitzubringen: Gutes Schuhwerk, warme Jacke, Stirn- oder Taschenlampe falls vorhanden.
In einer Zeit, in der die Anforderungen an den Einzelnen ständig steigen und ein immer höheres Maß an Zeit- und Stressbewältigung erwartet wird, bietet Bogenschießen nicht nur eine angenehme Möglichkeit der Regeneration für Jung und Alt, sondern auch, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Ob draußen in der Natur oder in der Halle, Bogenschießen kann mit Freunden oder auch alleine ganzjährig ausgeübt werden.
Bei diesem Schnupperkurs erhalten Sie die theoretischen Basisinformationen des Bogenschießens und probieren natürlich das Schießen mit Pfeil und Bogen praktisch aus.
Wir stellen Ihnen Leihbögen für den Kurstag zur Verfügung. Wer bereits einen eigenen Bogen besitzt, kann diesen natürlich auch mitbringen.
In der Kursgebühr sind EUR 6,00 für Materialkosten und Platzmiete bereits enthalten.
Theorie und Praxis finden im Wald auf unserem Parcours statt. Bitte nehmen Sie sich eine Brotzeit und Getränke mit. Eine Kopfbedeckung zum Schutz vor der Sonne sowie ggf. ein Zeckenschutzmittel wird empfohlen.
Jugendliche bis 16 Jahre müssen aus Versicherungsgründen von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden.

Wegbeschreibung aus Richtung Penzberg: auf der B 472 an Sindelsdorf vorbei Richtung Habach. Nach der Autobahnauffahrt GAP/M links in die Schloßbergstraße einbiegen und nach ca. 100 Metern links in einen Feldweg fahren. Den Fitaplatz erreicht man nach ca. 150 Metern.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

VHS Penzberg e.V.

Friedrich-Ebert-Str. 9a (Rathauspassage)
82377 Penzberg

Tel.: 0 88 56/36 15
Fax: 0 88 56/93 23 88
E-Mail: info@vhs-penzberg.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:   09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:   15:00 - 18:00 Uhr

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Herbst/Winter 2017/2018

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen