Dekorationsbild: Kursraum der VHS Penzberg, Rathaus Penzberg
Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 06.05.2017:

Seite 1 von 1

Inhalte:
- der Übergang von der einfachen Textgestaltung zur Nutzung von Format- und Dokumentvorlagen
- Textfelder und Grafik-Objekte
- Tabellen und Tabulatoren
- Seitenformatierung und Verwendung von Kopf- und Fußzeilen
Voraussetzungen: Grundkenntnisse in der Texteingabe (z.B. EDV-Basiswissen)

Kurs abgeschlossen W4503 - Das traditionelle Bogenschießen

Samstag, 06. Mai 2016, 08:30 - 14:30 Uhr und Sonntag, 07. Mai 2016, 08:30 - 13:30 Uhr

Wegbeschreibung aus Richtung Penzberg: auf der B 472 an Sindelsdorf vorbei Richtung Habach. Nach der Autobahnauffahrt GAP/M links in die Schloßbergstrasse einbiegen und nach ca. 100 Metern links in einen Feldweg fahren. Den Fitaplatz erreicht man nach ca. 150 Metern.
Im Gegensatz zum Bogenschießen als olympische Sportart, stellt das traditionelle Bogenschießen schon eher eine Lebenseinstellung dar. Das Wort "traditionell" steht hier weniger für eine konservative Einstellung oder Althergebrachtes, als für die Überzeugung, dass man eine faszinierende Sportart nicht durch übermäßige Technik entfremden sollte. Der traditionelle Schütze schießt Langbögen und Recurvebögen in verschiedenen Varianten, aber ohne Visiereinrichtung. Der Schütze verlässt sich statt dessen auf seine natürlichen und durch Übung verfeinerten instinktiven Fähigkeiten. Die Themen beinhalten: kennen lernen verschiedener Bogenarten, Sicherheitsregeln, Grundhaltung: Auszug, Ankern, Zielen, Ablass, Konzentrations- und Atemübungen, verschiedene Techniken.
Leihbögen werden zur Verfügung gestellt. Wer bereits einen eigenen besitzt, darf diesen natürlich gerne mitbringen. In der Kursgebühr sind EUR 6,00 für Materialkosten und Platzmiete enthalten.
Theorie und Praxis finden im Wald auf unserem Parcours statt. Bitte Brotzeit und Getränke mitnehmen.
Jugendliche bis 16 Jahre müssen aus Versicherungsgründen von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden.
Treffpunkt: Franz Marc Museum Kochel, Franz Marc Park 8-10, Kasse

Das Franz Marc Museum Kochel zeigt Höhepunkte der Sammlung Braglia, einer italienischen Privatsammlung mit dem Schwerpunkt Blauer Reiter (Paul Klee, Gabriele Münter) und anderen wichtigen Vertretern des Deutschen Expressionismus mit Künstlern wie Emil Nolde, Ernst Ludwig Kirchner und Lyonel Feiniger.
Der italienische Blick auf den Deutschen Expressionismus setzt seine Schwerpunkte auf Bilder voller Farbintensität, Poesie und Lebensfreude, während negative Momente und Aspekte wie Melancholie und Depression ausgeblendet werden.

Kurs abgeschlossen W5633 - Torten für besondere Anlässe

Samstag, 6. Mai 2017, 14:00 - 19:00 Uhr

In dem Kurs lernen Sie Motivtorten gestalten mit der Siegerin des Backwettbewerbs 2015 bei "Das große Backen" (SAT1). Monika Triebenbacher gibt Ihnen Tipps, wie eine runde oder 3D-Torte gestaltet werden kann. Sie erfahren wie Sie einen Fondant (Schmelzglasur) selber herstellen und damit arbeiten können. Jede(r) wird eine (von der Kursleiterin mitgebrachte) Torte dekorieren und mit nach Hause nehmen. Sie erhalten viele zusammengestellte Rezepte, die sich für Motivtorten gut eignen.

Mitzubringen: Schürze, Spüllappen, Geschirrtuch, Nudelholz, kleines scharfes Messer, Kuchenbox für den Transport Ihrer Torte.

Seite 1 von 1

freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung möglich
Keine Anmeldung möglich

Kontakt

VHS Penzberg e.V.

Friedrich-Ebert-Str. 9a (Rathauspassage)
82377 Penzberg

Tel.: 0 88 56/36 15
Fax: 0 88 56/93 23 88
E-Mail: info@vhs-penzberg.de

Öffnungszeiten

Während des Semesters:

Montag - Donnerstag:   09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag:   15:00 - 18:00 Uhr

Hier können Sie unsere Angebote als PDF herunterladen:

Programm Frühjahr/Sommer 2017

 

 

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen